Absage VSG-Ferienfreizeit Schloss Dankern

Liebe Teilnehmer, liebe Eltern,

für uns ist die Ferienfreizeit Teil unseres Lebens, wir freuen uns das ganze Jahr über darauf 1 Woche mit Ihren Kindern im Ferienzentrum Schloss Dankern zu verbringen. So auch in diesem Jahr.

Voller Tatendrang und mit viel Motivation haben wir im Teamleiter-Team ein Hygienekonzept entwickelt – wir informierten Sie in der vergangenen Woche darüber- wie wir uns eine Durchführung der Fahrt trotz Corona vorstellen könnten. Wir führten Gespräche mit unseren Betreuern, und baten Sie um Rückmeldung, ob Sie sich eine Teilnahme Ihrer Kinder unter neuen Voraussetzungen vorstellen könnten, wir haben mehrere Telefonate mit dem Ferienzentrum gehabt, und Kontakt mit dem örtlichen Gesundheitsamt aufgenommen, dennoch haben wir gestern im Teamleiter-Team beschlossen die Fahrt in diesem Jahr nicht durchzuführen.

Es gibt verschiedene Gründe für unsere Entscheidung. Ein nicht ganz unerheblicher ist, dass das örtliche Gesundheitsamt eine vollständige Trennung der Freizeiten (s. Hygienekonzept) anzweifelt. Die Durchführung der Ferienfreizeit(en) ist daher nach der Niedersächsischen Verordnung vom 10.07.2020 rechtlich nicht zulässig. Eine Zuwiderhandlung kann mit einer Geldbuße von bis zu 25.000€ geahndet werden.

Des Weiteren haben wir uns erneut Gedanken darüber gemacht, wie wir eine mögliche Infektion bewerten müssen. Ab wann sind es Symptome von Corona (Sie wissen selbst, dass die Kinder/ Jugendlichen selten ohne Erkältungserscheinungen aus Dankern zurückkommen), und wer muss dann ggf. alles nach Hause zurück und/oder in Quarantäne. Auch die Tatsache, dass bei einer möglichen Verbreitung der Infektion innerhalb der Freizeit auch die Familienmitglieder zu Hause betroffen sind, ist für uns nicht zu vernachlässigen.
Uns ist die Entscheidung alles andere als leichtgefallen, aber wir sind der Überzeugung, dass es richtig und vor allem vernünftig ist die Fahrt nicht durchzuführen.

Für das Jahr 2021 werden wir wieder ausreichend Häuser buchen und gehen davon aus, dass es im nächsten Jahr wieder eine Dankern-Fahrt geben wird, wie wir Sie alle kennen und lieben.

Damit wir Ihnen den bereits bezahlten Betrag zurückerstatten können, benötigen wir von Ihnen eine Bankverbindung. Dafür möchten wir Sie bitten das beiliegende Formular ausgefüllt an haren@gmx.de zurückzusenden. Beachten Sie bitte, dass wir die Erstattung des Betrages erst dann in Auftrag geben können, wenn uns das Ferienzentrum die Mietgebühren der Häuser gut geschrieben hat.

Aufgrund der Tatsache, dass die Fahrt in diesem Jahr nicht stattfindet, können wir uns vorstellen, dass Ihr Kind/ Ihre Kinder traurig sind. Wir haben mit dem Ferienzentrum eine Vereinbarung getroffen, dass die von uns stornierten Häuser bis zum 4.9.2020 geblockt werden, und durch Familien der VSG gebucht werden können.Sollten Sie Interesse daran haben mit Ihrer Familie die Woche (9.10. – 16.10.2020) im Ferienzentrum zu verbringen, dann können Sie unter Angabe des Passwortes: VSG Velbert eines der Häuser über die Homepage des Ferienzentrums (www.schloss-dankern.de) buchen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr/ Euer Planungsteam 2020 (Meike Endemann, Dominik Zimmer, Vanessa Krüger)

Downloads:

Elternbrief
Rückzahlungs-Formular

 

Kommentar ergänzen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *