VSG-Impfangebot am 26.09.2021

Impfangebot für Mitglieder(innen), Eltern und Freunde der Velberter Sportgemeinschaft e.V. sowie für alle Velberter Bürger

Tage
:
Stunden
:
Minutes
:
Seconds

Liebe VSG-Mitglieder(innen) und Eltern unserer VSG-Jugend,
liebe Freunde und Förderer der Velberter SG,
sehr geehrte Velberter Bürger*innen,

die Velberter Sportgemeinschaft bietet allen Mitgliedern und Besuchern in Zusammenarbeit mit dem Impf-zentrum im Kreis Mettmann, dem DRK Kreisverband Mettmann und dem DRK Ortsverein Langenberg an, sich am EMKA-Sportzentrum (Einfahrt über Kreisverkehr Metallstraße) gegen Covid-19 impfen zu lassen.

Für die IMPFUNG steht daher am SONNTAG, 26.09.2021, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr auf dem Parkplatz des EMKA-Sportzentrums ein Impfmobil des DRK bereit. Jede(r), der sich impfen lassen möchte, ist herzlich willkommen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

  • Für Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren wird der Impfstoff von BIONTECH verimpft, was auch von der STIKO empfohlen wird. Bei dieser Erstimpfung erfolgt zunächst die Anamnese und die Beratung durch einen Arzt und letztlich die Impfung. Es wird schriftlich dokumentiert, dass die Eltern / Sorgeberechtigten in die Impfung einwilligen.
  • Für die Impfung von Erwachsenen steht der Impfstoff von JOHNSON & JOHNSON zur Verfügung.
    Alternativ kann für die Erstimpfung auch BIONTECH verimpft werden.

Für die Impfung sind mitzubringen:

  • Impfpass (soweit vorhanden); falls kein Impfpass vorhanden ist, erhält jede(r) Geimpfte einen entsprechende Impfbescheinigung
  • Personalausweis
  • Kinderausweis (soweit vorhanden)Die Impfung läuft wie folgt ab:
    1. Die Leute bekommen Anamnesebogen und Einwilligungserklärung und füllen diese aus
    2. Registrierung der Impfwilligen
    3. In Impfkabine erfolgt Besprechung Anamnesebogen sowie Aufklärungsgespräch durch den Arzt
    4. Impfung
    5. 15 Minuten Wartezeit, um anaphylaktische Reaktionen abzusichern.

Alle notwendigen Formulare (Anamnesebogen, Einverständniserklärung, usw.) sind in ausreichender Anzahl im Impfmobil vorhanden. Mit dem ausgefüllten Impfpass bzw. der Impfbescheinigung kann man sich später in der Apotheke den digitalen Impfausweis generieren lassen. Und diesen kann man über verschiedene Apps auf sein Smartphone laden (z.B. Corona-Warn-App, CovPass-App, LucaApp)
Weitere Infos zur Impfung erhalten Sie auf folgender Homepage: https://www.kreis-mettmann-corona.de

weitere Downloads


Infos zum VSG-Impfangebot in Kooperation mit dem DRK auf einen Blick als pdf

1_010_mRNA_Aufklaerung_2021-08-19_interaktiv.pdf

1_008_mRNA_Anamnese_Einwilligung_interaktiv_2021-08-19.pdf

Der Vorstand der VSG

VSG – Wir bewegen Velbert gemeinsam gegen CORONA !

 

Kommentar ergänzen

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *